Zierpflanzengärtner/-in mit Gespür - Ref. Nr. 3886

Unser Kunde aus dem Kanton Bern ist überzeugt, dass Pflanzen die Produktivität steigern, als Luftfilter dienen, helfen Krankheitsausfälle zu senken und sie sorgen in den Räumen für eine optimale Luftfeuchtigkeit. Seine Kunden geben vor, ob schlicht oder üppig begrünt wird, dies ganz nach deren Bedürfnissen an das Raumgrün und dem Objekt. Je nach vorhandenem Licht im Raum werden die Pflanzen ausgewählt, um seinen Kunden ein langes, gutes Wohlbefinden zu vermitteln. Grün im Raum ist heute in unserer urbanen Umgebung unverzichtbar und wertet unseren Arbeits- und Lebensraum auf.

 

Arbeitsort: Kanton Bern, Mittelland

Stellenantritt: ab 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung

Bemerkung: ca. 40% in der Administration/Organisation und ca. 60% praktisch in der Pflege und bei Neubepflanzungen, tätig

 

Ihre Hauptaufgaben

  • Zusammen mit einer weiteren Person oder alleine pflegen Sie zahlreiche Innenbegrünungen sehr kompetent und eigenverantwortlich, teilweise ersetzen Sie Pflanzen oder tauschen sie aus.
  • Dazu pflegen Sie mit den Auftraggebern einen engen Kontakt und sprechen sich regelmässig ab.
  • Schon bei der Bepflanzung der Gefässe wirken Sie mit und bekommen so alle nötigen Informationen für die spätere Pflege und für den Unterhalt. 
  • Sie wirken bei der Planung der Pflegetour aktiv mit und bringen sich ein. 

Was Sie mitbringen

  • Sie sind gelernte (Zierpflanzen-)Gärtnerin oder Floristin und bringen eventuell erste Berufserfahrungen mit.
  • Ihre guten Kommunikationsfähigkeiten und allenfalls Ihre Sprachkenntnisse in F können sie regelmässig anwenden.
  • Sie haben ein gutes Gespür für Situationen, sowie ein gutes gestalterisches Auge, so gelingt es Ihnen rasch den Überblick zu bekommen und gekonnt zu handeln.
  • Sie sind im Besitzt des Führerausweis der Kategorie B, eventuell BE.

Ihre Zukunft in diesem Job

  • Sie werden sehr selbstständig arbeiten und ihre Zeit einteilen.
  • Sie arbeiten in einem übersichtlichen Umfeld und finden so rasch Anschluss.
  • Sie werden ausserordentliche Kontakte aufbauen und pflegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0