Gärtner/in EFZ für Wochenenddienst (m/w) - Ref. Nr. 5095

Unser Kunde, die Gartenbauschule Hünibach, ist schweizweit die einzige Lehrwerkstätte für Bio-Gärtnerinnen und Biogärtner. Rund 50 junge Menschen erhalten hier eine vielseitige Berufsausbildung mit Abschluss als Gärtnerin/Gärtner Zierpflanzen, Stauden oder Garten- und Landschaftsbau.

 

Zur Verstärkung Ihres Teams suchen wir eine/einen:

 

Gärtner/in EFZ für Wochenenddienste in der Gärtnerei

 

Arbeitsort: Region Thun

Stellenantritt: Per sofort oder nach Vereinbarung 

 

Deine Haupttätigkeit:

  • Du wirst fachmännisch eingearbeitet und erhältst dann die Hauptverantwortung für die gärtnerischen Pflegearbeiten am Samstag und Sonntag. Dabei giesst und lüftest Du alle Standorte der Zierpflanzen-, Schnittblumen-, Stauden- und Setzlingsproduktion
  • Du führst Transporte zur Aussenstelle Oberhofen aus
  • Du Rapportierst vor und nach dem Wochenende an den Bereichsleiter und die Mitarbeitenden
  • Lernende koordinierst du und leitest diese an. An Besprechungen für einen informativen Austausch nimmst du ebenfalls teil (max. 4-mal jährlich, Besprechung unter der Woche oder nach Absprache)

Was wir von Dir erwarten:

  • Du bist bereit, regelmässige Einsätze am Samstag und Sonntag zu leisten (ca. alle 2-3 Wochen)
  • Selbständiges Arbeiten bist du dir gewohnt und übernimmst gern die Verantwortung über die Kulturen und die Lernenden der GSH
  • Du gehst offen und freundlich auf deine Mitmenschen zu und behandelst diese Fair 
  • Du verfügst über einen Führerausweis der Kat. B

Was Du erwarten kannst:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wunderschönen Umgebung am Thunersee
  • Eine Unternehmenskultur die von ökologischem Denken und Handeln sowie Verantwortungsbewusstsein geprägt ist
  • Es wird Dir eine Entlöhnung nach dem Personalreglement der GSH und dem GAV Jardin Suisse geboten

Dein nächster Schritt:

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen oder ruf Herrn Hansruedi Brunner an, er gibt Dir gerne weitere Auskünfte.

 

Selbstverständlich agieren wir sehr vertraulich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0