· 

Projektleiter im Berufsverband (m/w) - Ref. Nr. 5139

Unser Kunde der Unternehmerverband JardinSuisse mit Standort Aarau versteht sich als Dienstleistungsorganisation und Interessensvertreter für seine Mitgliederbetriebe aus allen Berufsrichtungen und allen Landesteilen. Er unterstützt die Gärtner in den verschiedensten Bereichen wie zum Beispiel: Imagepflege, technischer Support, rechtliche Fragestellungen, GAV, Aus- und Weiterbildungen, Arbeitssicherheit, etc. Das Verbandssekretariat ist eine sehr vielseitige wie auch lebhafte Anlaufstelle für seine Mitglieder, aufgeteilt in verschiedene Bereiche, so in einen wichtigen Bereich: den Garten- und Landschaftsbau.

 

Zur Stärkung dieses Bereiches suchen wir:

 

Projektleiter/-in

 

Arbeitsort: Aarau, direkt neben dem Bahnhof

Stellenantritt: 01. August 2021 oder nach Vereinbarung

 

Ihre Haupttätigkeit:

  • Sie unterstützen und vertreten den Bereichsleiter in allen seinen Aufgaben
  • Sie bearbeiten Projekte und Aufgaben zu unterschiedlichsten Themen. Diese bringen Sie termingerecht zu einem positiven Abschluss
  • Sie verfolgen fachrichtungsrelevante Entwicklungen, erstellen und entwickeln dazu wirksame Publikationen, Broschüren bis hin zu Tagungen oder Ausstellungen
  • Sie kommunizieren mit internen wie externen Anspruchsgruppen verlässlich und exakt zum geeigneten Zeitpunkt

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie verfügen über einen EFZ-Abschluss als Landschaftsgärtner und bringen eine gärtnerische Weiterbildung mit
  • Sie organisieren gerne und schätzen ein lebhaftes Unternehmen in dem Sie lösungsorientiert agieren können
  • Sie lieben Ihren Beruf, sind eine offene wie auch innovative Persönlichkeit
  • Sie wollen administrativ tätig sein und ihre Sprachkompetenzen täglich anwenden, Deutsch in Wort und Schrift, Französisch und evtl. Italienisch im Gespräch bzw. Telefon

Was Sie erwarten können:

  • Sie werden von einem kompetenten und sehr motiviertem Team erwartet
  • Sie wickeln Projekte wie z.B. den Auf- und Abbau des Ausstellungstandes an der Giardina selbstständig ab
  • Sie arbeiten am Puls der Zeit und bekommen die Chance mit vielen externen und internen Personen in Kontakt zu stehen
  • Sie können auf eine der Aufgabe entsprechende Entlöhnung zählen

Ihr nächster Schritt:

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen oder rufen Sie Herrn Hansruedi Brunner an, er gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

 

Selbstverständlich agieren wir in jeder Phase sehr vertraulich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0